side-area-logo
Ran an die Volontäre!

Am 16. Oktober startet das erste Seminar, das ich als Dozentin der Akademie für Publizistik Hamburg begleiten darf: „Schreiben und Medienarbeit“. Die Anmeldung läuft.

 

Der viertägige Intensivkurs ist der erste Teil der Ausbildung „PR kompakt“, er kann auch einzeln gebucht werden. Das Seminar vermittelt Trainees und Volontären aus Pressestellen und PR-Agenturen die Basics der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit – kompakt und mit vielen praktischen Übungen: Was ist die PR-Botschaft? Wie unterscheidet sie sich von einer Nachricht? Und wie verpacke ich beides in einen Pressetext?

 

Die Akademie für Publizistik ist die führende Institution für journalistische Aus- und Weiterbildung in Deutschland. Sie bietet anspruchsvolle Seminare für alle Mediengattungen, sei es Print oder Hörfunk, TV oder Crossmedia. Das nächste „Schreiben und Medienarbeit“-Seminar, das ich als Dozentin begleite, läuft vom 22.-25. April 2020. Auch dafür kann man sich schon anmelden.

 

Mit den Seminaren knüpfe ich an meine früheren Dozententätigkeiten an: Unter anderem habe ich bereits an der Deutschen Medienakademie in Köln Workshops für Fach- und Führungskräfte zum Thema Interne Kommunikation geleitet, sowie Inhouse-Seminare zu Online-PR, Online-Redaktion und PR-Konzeption gegeben für Firmen wie Boehringer Ingelheim und EWE.

katrin